Bioresonanz

Die Bioresonanz ist eine moderne diagnostische und therapeutische Methode. Die Grundlagen der Bioresonanz gehen von den neuesten quantenphysikalischen Erkenntnissen über die Eigenschaften von lebendigen Geweben und die Entstehung von Krankheiten aus. Diese Methode enthüllt die Grundlagen der Krankheitsentstehung und fördert auf dieser Ebene auf sehr effektive Weise die Abwehr- und Regenerationsmechanismen des Körpers. 
Die Bioresonanz hat umfangreiche diagnostische Möglichkeiten und kann Erkrankungen noch vor dem Auftreten von Symptomen enthüllen, sie kann die Belastung des Organismus mit verschiedenen Toxinen feststellen und auch Infektionen mit Viren, Bakterien, Schimmelpilzen und anderen Parasiten diagnostizieren.

In unserer Klinik wird die Bioresonanzuntersuchung mithilfe des Geräts Metatron Clinical – NLS-Diagnostik durchgeführt.
Die Untersuchung mit dieser Methode ist nicht invasiv und vollkommen schmerzlos. Die NLS-Diagnostik ermöglicht es, den körperlichen Zustand mithilfe der Veränderungen in den Wellencharakteristiken der Körpergewebe zu verfolgen.


Funktionsprinzip des Geräts METATRON:

Das Gerät kann sich automatisch und ohne menschliche Eingriffe auf die Frequenz der körpereigenen Steuerimpulse einstellen und selbständig Mängel und Pathologien von Organen und Körperzellen finden und korrigieren. Die Untersuchung findet mithilfe von Sensoren statt, die die Form von Kopfhörern haben und im Bereich der Schläfen auf den Kopf aufgesetzt werden. Die Diagnostik enthüllt präzise und rechtzeitig Anfangsstadien onkologischer Erkrankungen und Probleme in den Systemen Herz-Kreislauf, Verdauung, Atmung, Nerven, Bewegungsapparat und weitere Krankheiten. Die Untersuchung beantwortet auch die Frage, ob beispielsweise ein Herzinfarkt, ein Gehirnschlag, Asthma, Störungen der Hormondrüsen oder zahlreiche andere Erkrankungen drohen.


Hauptvorteile der NLS-Diagnostik:

Rechtzeitigkeit – die Methode ist dank ihres Funktionsprinzips sehr empfindlich gegenüber pathologischen Veränderungen und ermöglicht deshalb die Früherkennung von Krankheitstendenzen, die sich noch gar nicht auf Gewebsebene bemerkbar machen müssen.
Schnelligkeit – die Basisuntersuchung dauert 20 bis 40 Minuten.
Empfindlichkeit – je nach Typ der Organe oder Organsysteme beträgt die Empfindlichkeit 70 bis 80 %.
Nichtinvasivität – die Methode ist nahezu kontaktlos, zur Diagnostik und Therapie werden Sensoren in Form von Kopfhörern verwendet, die im Schläfenbereich aufgesetzt werden. Die Übertragung der Informationen aus dem Organismus, den Geweben und Zellen ist unschädlich.


Länge der Untersuchung:  60 min.
Preis der Untersuchung:  8.100,– CZK


Fotografie

ANFRAGE BEHANDLUNG

Wenn eine Reservierung storniert wird oder bei vorzeitiger Beendigung der geplanten Dienstleistungen, fällt eine Gebühr für den Gast an:

1. in Höhe von 10 % der Gesamtpreis, wenn die Bestellung von 7 bis 3 Tagen vor der geplanten Ankunft der Klienten schriftlich storniert wurde;

2. in Höhe von 100 % des ersten Tages der nicht realisierten Dienstleistungen und 10% der sonstigen nicht realisierten bestellten Dienstleistungen, wenn die Bestellung 3 bis 1 Tag vor der Ankunft der Klienten schriftlich storniert wurde;

3. in Höhe von 100 % der Gesamtpreis, wenn die Bestellung am Tag der geplanten Ankunft der Klienten schriftlich storniert wurde, oder wenn die Bestellung überhaupt nicht schriftlich storniert wurde;

4. in Höhe von 100 % der Gesamtpreis, bei vorzeitiger Beendigung der nicht realisierten bestellten Dienstleistungen.

Öffnungszeiten für Gäste des Hotel Carlsbad Plaza:

Carlsbad Clinic:
täglich: 08:00 – 20:00
Rezeption Carlsbad Clinic:
Montag - Freitag: 08:00 - 20:00

Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit:

Carlsbad Clinic:
Montag - Freitag: 08:00 - 20:00
Rezeption Carlsbad Clinic:
Montag - Freitag: 08:00 - 20:00 

 

 

 

 

Newsletter

↑ nahoru